Kitas vor Ort anzeigen

AWO Kinderhaus und Familienzentrum Sternschnuppe

NRW Familienzentrum
AWO Normen - ISO 9001TÜV NORD - DIN EN ISO 9001

– seit 2003 –

Mitmachen & Fördern

Kinderhaus und Familienzentrum Sternschnuppe
Bussardweg 45
50189 Elsdorf

Telefon: 02274-705093
Leitung: Silke Russ
Träger: AWO Regionalverband Rhein-Erft und Euskirchen e. V.

Kontakt

GoogleMaps

Rundgang

Lage

Unsere Kindertagesstätte, mit inklusivem Schwerpunkt, ist sehr dörflich im Elsdorfer Ortsteil Esch gelegen. Dort befindet sich das Kinderhaus mit Familienzentrum in einer Spielstraße direkt am Feldrand.

Fotos der Einrichtung
(Wenn eine Einrichtung verlassen wirkt, war es aus Datenschutzgründen nicht möglich die Kinder abzulichten.)

Öffnungszeiten


bei einer 45 Stundenbuchung
7.00- 16.00 Uhr oder

7.15- 16.15 Uhr oder

07.30-16.30 Uhr

bei einer 35 Stundenbuchung
geteilt 7.30- 12.30 Uhr und 14.00- 16.00 Uhr
oder im Block 7.00- 14.00 Uhr
oder flexibel 2 ganze Tage, ein halber Tag und zwei geteilte Tage

Angebotsstruktur


Wir betreuen derzeit 54 Kinder in insgesamt 3 Gruppen.

Einer U3 Gruppe, einer U3 Gruppe mit inklusivem Schwerpunkt und einer Gruppe von 3 Jahren bis zur Einschulung mit Inklusivem Schwerpunkt

Weitere Angebote:
teiloffene Arbeit
Projektarbeit
systematische Entwicklungsbeobachtung mit anschließenden Elterngesprächen
Raketenkidsaktivitäten (Vorschulkinder)
regelmäßige Waldtage
Förderverein
Täglich in der Einrichtung frisch gekochtes Essen für die Tagesstättenkinder
Alltagsintegrierte Sprachförderung


FAMILIENZENTRUM

Offene Angebote:

  • offenes Elterncafé
  • Themenelternabende
  •  Elternberatung
  •  Nutzung der Räumlichkeiten für Kindergeburtstage
  •  Elternstammtische
  •  Begleitung und Beratung bei der Wahl der Schulform
  •  Beratung durch Logopädin
  •  Beratung durch Motopädin
  •  Unterstützung bei Besuchen der Beratungsstellen und Fachdienste


Feste Angebote:

  • Elternberatung durch offene Sprechstunden
  • Fallbezogene Kooperation mit begleitenden Kontakten mit anderen Institutionen, wie Frühförderzentren, etc
  • Elternberatung bei Antragstellung: Eingliederungshilfe,Essengelderstattung, etc.
  • Kooperation mit den Grundschulen: gemeinsame Elternsprechtage, runder Tisch, Begleitung im Rahmen von AOSF
  • Zusammenarbeit mit dem örtlichen Kinderarzt und verschiedenen Therapeuten
  • Elternkind Angebote
  • Psychomotorikkurse

Bildungs- und Erziehungsplan, Grundlagen

Grundlagen (PDF-Download)

Konzept der Einrichtung

Konzept (PDF-Download)

Kita Zertifizierungen

AWO Normen - ISO 9001
TÜV NORD - DIN EN ISO 9001

Ihr AWO Kontakt

Beate Dreiner-Tönnes
Leitung GB 2
02271 - 60385
Kontakt